Kategorien-Archiv: Kosten der Unterkunft

Artikel zu Kosten der Unterkunft (KdU)

Keine Anrechnung von Betriebskostenguthaben, die aus dem Regelsatz finanziert wurden

Guthaben aus Betriebskostenguthaben dürfen nur dann bei der Leistungsberechnung für SGB II Empfänger berücksichtigt werden, wenn diese nicht von den Leistungsberechtigten aus dem Regelsatz finanziert worden sind.

Print Friendly, PDF & Email
Auch in Sozialrecht veröffentlicht | Getaggt , , , | Kommentieren

Volle Miete auch nach Leistungsunterbrechung durch geförderten Job?

Nach Auffassung des Bundessozialgericht wird ein Bezieher von SGB II Leistungen, der auch nur einen Monat seine Hilfebedürftigkeit überwindet, bei erneuter Antragstellung wie ein neuer Antragsteller behandelt. Das bedeutet, dass seine Kosten der Unterkunft in tatsächlicher Höhe getragen werden. Das BSG führt dazu in seiner Entscheidung vom 09.04.2014 (B14 AS 23/13 R) aus:

Print Friendly, PDF & Email
Auch in Sozialrecht veröffentlicht | Getaggt , , | Kommentieren

Ist das die neue Mietobergrenze?

Wie der Tagesordnung des Sozialausschusses für den 29.01.2015 zu entnehmen ist, werden nun die neuen Mietobergrenzen ins Rollen gebracht und dann am 19.Februar von der Ratsversammlung Kiel verabschiedet werden. Das Ganze geschieht rund 3 Monate nach Veröffentlichung des neuen Mietspiegels. Folgende Zahlen sind vorgesehen: Personen im Haushalt Wohnungsgröße in qm MOG nach der Entscheidung des […]

Print Friendly, PDF & Email
Auch in Sozialrecht, Zu anderen Themen veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Zur Warnfunktion einer Mietkostensenkungsaufforderung

In den Kieler Nachrichten vom 06.12.2014 wurde ausführlich über den Fall meiner Mandantin berichtet, die im Jahr 2012 eine Mietkostensenkungsaufforderung erhielt und seitdem nach einer preislich passenden Wohnung im Erdgeschoss sucht. Quasi aus heiterem Himmel hatte das Grundsicherungsamt der Stadt Kiel der gehbehinderten Frau  ab November 2014 die Kosten der Unterkunft auf die Mietobergrenze (MOG) […]

Print Friendly, PDF & Email
Auch in Sozialrecht veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren

Mietobergrenze – Die Versteckspiele der Stadt Kiel

Kürzlich berichtete ich über das Problem der ab 01.Dezember 2014 gültigen Mietobergrenze, die keiner kennt und keiner anwendet – zum Nachteil der Leistungsbezieher. Die Kieler Nachrichten haben das Thema aufgegriffen und über den Fall meiner Mandantin berichtet. Die Frau ist auf der Suche nach einer neuen, kleinen Wohnung, die innerhalb der Mietobergrenze (MOG) liegt. Aber: […]

Print Friendly, PDF & Email
Auch in Sozialrecht veröffentlicht | Getaggt , | Kommentieren