Bildungspaket – Anträge jetzt schnell stellen

Die Reform des SGB II hat länger gedauert, als dieses abzusehen war. Dennoch haben Sie bzw. Ihre Kinder bereits seit Jahresbeginn rückwirkend Anspruch auf Leistungen. Dieses sind Ansprüche auf

– Mehraufwendungen für gemeinschaftliches Mittagessen
– Schülermonatskarten
– Vereinsmitgliedschaften
– Klassenfahrten, Schul- und KiTa-Ausflüge

Die Frist zur rückwirkenden Geltendmachung ist nur sehr kurz – die Anträge müssen bis zum 30. April 2011 gestellt sein.

Wir haben daher einen Musterantrag für Sie zusammengestellt, den Sie für den Antrag nutzen können. Nachweise über tatsächlich entstandene Kosten sind nicht erforderlich.

Sollten die Jobcenter Ihren Antrag ablehnen, wenden Sie sich gern an uns – Wir unterstützen Sie bei Ihrem Widerspruch.

Musterantrag_Nachzahlung

Sie haben Fragen ? Rufen Sie an !

0431-6409334

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde in Sozialrecht veröffentlicht und getaggt , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Kommentar

  1. fendt
    Am 31. Mai 2011 um 10:43 Uhr veröffentlicht | Permalink

    dieses paket habe ich vor 2 monaten gestellt
    keine antwort,unser jobcenter ist das letzte

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*