Überprüfungsanträge – jetzt stellen !

Jobcenter machen häufig Fehler. Einkommensfreibeträge werden nicht richtig berechnet, Heizkosten werden unzulässig begrenzt, Geld wird zurückgefordert, ohne dass ein Änderungsbescheid erlassen wird, Sanktionen werden unrechtmäßig verhängt. Als Leistungsbezieher blicken Sie manchmal nicht mehr durch.

Es ist Ihre letzte Chance, vor der Gesetzesänderung die alten Bescheide überprüfen zu lassen. Es lohnt sich, das zeigt ein Beispiel einer Bedarfsgemeinschaft, deren Bescheide wir gerade überprüft haben. Heraus kamen 12 Überprüfungsanträge, 3 Widersprüche, 2 Eilverfahren und eine Klage.

Sie haben Angst vor den Kosten ? Unbegründet, denn Sie haben als Leistungsbezieher Anspruch auf Beratungshilfe und Prozesskostenhilfe.

Machen Sie noch heute einen Termin

0431-6409334

Print Friendly, PDF & Email
Dieser Beitrag wurde in Sozialrecht veröffentlicht und getaggt , , . Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*
*