Tag-Archiv: Kiel

224 Euro bruttowarm sind zu wenig als Kosten der Unterkunft für junge Erwachsene in Kiel

Das Jobcenter Kiel darf bei der Bemessung von Kosten der Unterkunft und Heizung für unter 25 Jährige nicht einfach auf die Beträge nach dem BAföG abstellen. Die derzeit gewährten Beträge von 224,00 Euro bruttowarm reichen nicht aus.

In Kosten der Unterkunft, Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren

Mietobergrenze Kiel – Ratsversammlung spielt auf Zeit

Der Kieler Mietspiegel ist die Berechnungsgrundlage für die Mietobergrenze bei Empfängern von Sozialleistungen. Der Mietspiegel 2012 sollte, wie immer wieder beteuert wurde, spätestens Ende 2012 veröffentlicht werden. Immerhin liegt die Datenerhebung schon einige Monate zurück und sollte längst ausgewertet sein.

In Kosten der Unterkunft, Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren

SG Kiel nimmt höhere Mietobergrenzen für Kiel an – Leistungsbescheide jetzt anfechten

Die Entscheidung des Bundessozialgericht vom 22.08.2012 liegt noch nicht im Volltext vor, aber wie aus der Pressemitteilung zu entnehmen ist, wird sich aus ihr ergeben, dass zumindest hinsichtlich der Betriebskosten die Mietobergrenze in Kiel zu niedrig angesetzt ist. Folgerichtig hat das SG in einer Reihe von Urteilen entschieden,  dass die durchschnittlichen Betriebskosten des Kieler Mietspiegels […]

In Kosten der Unterkunft, Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren

BSG bestätigt: Mietobergrenze in Kiel rechtswidrig

Wie zu erwarten hat das BSG in seiner jüngsten Entscheidung vom 22.08.2012 bestätigt, dass die Mietobergrenze in Kiel zu niedrig angesetzt ist. In der vorerst als Terminsbericht vorliegenden Entscheidung führt das BSG aus: „Die Feststellungen des LSG zum abstrakt angemessenen Quadratmeterpreis ließen dagegen vor allem in Bezug auf die kalten Betriebskosten kein schlüssiges Konzept erkennen.“

In Kosten der Unterkunft, Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren

Mietobergrenze Kiel – Jetzt Überprüfungsanträge stellen

Es ist noch immer ungeklärt, ob die vom Jobcenter Kiel aufgestellte Mietobergrenze rechtmäßig ist oder nicht. Da jedoch die meisten Leistungsbezieher nach wie vor in dem Glauben leben, dass das Jobcenter alles richtig macht, wehrt sich nur ein Bruchteil der Betroffenen dagegen, wenn das Jobcenter nicht die volle Miete anerkennt.

In Kosten der Unterkunft veröffentlicht | Ebenso getaggt , , | Kommentieren