Tag-Archiv: Kind

Alleinerziehende – hälftiger Mehrbedarf bei Abwechselung in der Betreuung

Erwerbsfähigen Hilfebedürftigen steht ein hälftiger Mehrbedarf für Alleinerziehende zu, wenn sich geschiedene und getrennt wohnende Eltern bei der Pflege und Erziehung des ge­meinsamen Kindes in größeren, mindestens eine Woche umfassenden zeitlichen Intervallen ab­wechseln und sich die anfallenden Kosten in etwa hälftig teilen.

In Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren