Tag-Archiv: Kosten der Unterkunft

Mietobergrenze Kiel steigt weiter

Im Internet findet man inzwischen als Beschlussvorlage die neuen Mietobergrenzen für Kiel, die ab dem 01.01.2013 gelten sollen. Die Vorlage ist noch nicht verabschiedet, so dass diese Angaben nur vorläufig sind. Ersichtlich ist jedoch, dass die Kosten der Unterkunft weiter steigen. Es werden also höhere Mietkosten als bisher als angemessen angesehen werden.

In Kosten der Unterkunft, Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , | Kommentieren

Informationsveranstaltung 13.11.2012 Kosten der Unterkunft

Informationsveranstaltung Dienstag, 13.11.2012 um 19:30 Uhr

In Veranstaltungen veröffentlicht | Ebenso getaggt | Kommentieren

Umzug kann wegen nicht vorhandenem Kinderschlafzimmer erforderlich sein

Das Sozialgericht Kiel hat in einem Eilverfahren – S 34 AS 34/12 ER – am 08.02.2012 beschlossen, dass ein Umzug in eine größere – in diesem Fall nicht teurere – Wohnung aufgrund der schlechten Raumaufteilung zur Schaffung eines zusätzlichen Kinderzimmers erforderlich seien kann. Dazu hat das Gericht ausgeführt – bearbeitet und gekürzt:

In Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , | 1 Antwort

Anrechnung von Betriebskostenguthaben im SGB II

Immer wieder taucht bei Hartz 4 Empfängern das Problem auf, dass wenn Sie von ihrem Vermieter eine Rückzahlung aus den vorher geleisteten Vorauszahlungen erhalten das Betriebskostenguthaben vom Jobcenter angerechnet wird. Die Anrechnung ist in § 22 Abs. 3 SGB II (neue Fassung) geregelt. Danach mindern Betriebskostenguthaben im Monat nach deren Zugang (oder der Anrechnung) die […]

In Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , , , , | 14 Antworten

ALG II – Größere Wohnung für getrennt lebenden Vater

Nimmt ein langzeitarbeitsloser Vater das Umgangsrecht mit seinem Kind regelmäßig wahr, kann dies den Umzug in eine größere Wohnung rechtfertigen. Dies entschied das Sozialgericht Dortmund im Falle eines Beziehers von Arbeitslosengeld II, dessen elfjährige Tochter jedes zweite Wochenende und die Hälfte der Schulferien mit ihm in seiner 40qm großen Wohnung verbringt.

In Sozialrecht veröffentlicht | Ebenso getaggt , | Kommentieren